Die Zerstörung von #WikiLeaks – eine Nachricht in der Blockchain. #Assange

Julian Assange, Wikileaks, 2010. Bild von Espen Moe via flickr.com. Lizenz: Creative Commons

Posted on 22. November 2016 by Christoph Bergmann

Derzeit gibt es eine Welle von Gerüchten, dass Julian Assange tot oder verschleppt ist und die Enthüllungsplattform WikiLeaks von Geheimdiensten übernommen wurde. Mit einer merkwürdigen Bitcoin-Transaktion bestreitet Wikileaks nun diese Gerüchte – und demonstriert damit einmal mehr, dass Kryptographie keine Identität beweisen kann, wenn diese selbst umstritten sind.

Lese mehr hier: Die Zerstörung von WikiLeaks – eine Nachricht in der Blockchain

Oder hier als pdf: Die Zerstörung von WikiLeaks – eine Nachricht in der Blockchain

 

 

Besagtes Interview hier: RT Exklusiv: Assange über die geheime Welt der US-Regierung

Vorherige Posts zum Thema:

Where Is Julian Assange ? We Want Proof He Is Well !

Attention Whistleblowers ! Do NOT leak to Wikileaks. DANGER !

Advertisements

Author: Federico

ciao ;)

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s